Rundbrief 166 - Arge Preussen

Direkt zum Seiteninhalt

Rundbrief 166

Rundbriefe > aktueller Rundbrief
Juni 2021
Übersicht Fachbeiträge  

  • Drei Pfenninge Wappen-Freimarke von 1865:  neuer Plattenfehler?
  • Ein ungewöhnlicher Paketbegleitbrief
  • Rechts und links des Rheins - ungewöhnliche Laufwege
  • Zur Nachsendung von Briefen im preußischen Postgebiet
  • Briefverkehr Preußen - England nach dem 3. Postvertrag von 1859
  • Gibt es überhaupt in Magdeburg die für die ankommenden Pakete vorgesehenen Rahmenstempel A.No:5, A.No:6 und A.No:7 ab ca. 1844?
  • Anmerkung zu „Preußen-Belege mit Ausgabestempeln der Hinrichsen-Stempel-maschine“ von Hans-Dieter Höhle im Rb. 165 (Zahlenstempel)
  • Die Zwei-Silbergroschen-Freimarke der Ausgabe von 1858 – Erfassung der Plattenfehler und sonstiger Druckmerkmale
  • Die Drei Pfenninge-Freimarke der Ausgabe von 1865 bzw. 1866 – Erfassung der Plattenfehler und sonstiger Druckmerkmale
  • Probedrucke für die Freimarken in Kreuzerwährung
  • Wie selten ist die Ganzsache U 11 I B? Der Start einer Zählung.
  • Zum Thema: Zahlenstempel der großen Packkammern
  • Erstmaliger Nachweis der Tätigkeit des preußischen Feldpostrelais Nr. 26 in Meißen
  • Statistik und Hand-Adreßbuch der Rheinprovinz für das Jahr 1842
  • Neues“ Buch zum preußischen Posttarif im Jahr 1850
  • Ein verfälschter Beleg bei eBay und dessen kuriose Geschichte
Zurück zum Seiteninhalt