Rundbrief 147 - Arge Preussen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rundbrief 147

Rundbriefe > ältere Rundbriefe
September 2016
Inhalt
  • Hans-Werner Meiners "Paketbestellgeld in Berlin in den 1850er Jahren"
  • Hans-Dieter Höhle "Weitere Ausführungen zur preußischen Schiffspost auf der Ostsee"
  • Bernd Gericke "Neues zu Plattenfehler Michel-Nr. 14"
  • Peter Gaefke "Ein interessanter Brief von Ziegenrück nach Gefell"
  • Kurt Piotrowski "Paketbegleitbrief 5. Freimarkenausgabe"
  • Ton Hulkenberg "Die Prussia-Registered-Stempel von London"
  • Arndt Jaeger "Mehrfachverwendung von Briefumschlägen in Preußen: Anfangszeit der preußischen Ganzsachen"
  • Bernd Gericke "Neuer Plattenfehler Michel-Nr. 16"
  • Erwin Friese "Stempel in Aachener Sonderform"
  • Erich Stein "Die Portotaxe des Oberpostamtes Düsseldorf zum 1. Oktober 1844"
  • Hans-Werner Meiners "Zu den Typen des Nummernstempels 373 - Elberfeld"
  • Winfried Leist "Mittel- und Kleinstaaten des Deutschen Bundes zwischen Thurn & Taxis und Preußen 1815 – 1867: Postscheine erzählen Geschichte"
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü